Key Facts

ProCredit auf einen Blick

  • Eine wirkungsorientierte Gruppe von Geschäftsbanken mit Schwerpunkt auf KMU in Ost- und Südosteuropa​
  • „Hausbank“ für KMU und „ProCredit Direct“ für Privatkunden
  • Hauptsitz der Bankengruppe in Frankfurt, unter Aufsicht der BaFin und der Deutschen Bundesbank
  • Kontinuierlich hochwertiges Kreditportfolio auf Basis von umsichtigem Risikomanagement und Fokussierung auf langfristige Geschäftsbeziehungen​
  • Nachhaltig profitable Ergebnisse in jedem Jahr seit Gründung als Bankengruppe​

Unser Leitbild

Wir wollen die führende Hausbank für KMU in unseren Märkten sein – mit einem nachhaltigen Ansatz​.

Regionale Präsenz

Eckzahlen der Gruppe

Finanzzahlen (in Mio €)

  Sep-20 Sep-21
Summe der Aktiva 7.147 7.885
Kreditportfolio 5.205 5.803
Eigenkapital 785 856
Konzernergebnis 33,4 62,0

 

Metriken

  Sep-20 Sep-21
Nettozinsmarge 2,9 % 2,8 %
Risikokosten 56 bps 8 bps​
Kosten-Ertrags-Verhältnis​ 66,5 % 62,4 %
Eigenkapitalrendite  5,6 % 10,1 %​
Harte Kernkapitalquote (CET1 fully loaded)​​ 14,1 %​ 13,8 %​
Kundeneinlagen/Kundenkredite 91 % 91 %
Anzahl der Mitarbeiter 3.246 3.153​
Buchwert pro Aktie (EUR) 13,3 14,5

 

Ratings

     
FitchRatings Long term rating (outlook) BBB (stable)
MSCI ESG Research ESG rating AA
ISS ESG Corporate rating Prime

Wirkungsorientierung

Bankgeschäft mit unmittelbaren Impact

  • Durchgehende Förderung von KMU
  • Kein Fokus auf Konsumentenkredite
  • ESG Kriterien zentral in der Kundenauswahl und
  • Kreditvergabe 
  • Förderung von Transparenz
  • Verpflichtung gegenüber der UN SDGs sowie den UNEP FI und PCAF-Standards

mehr Info >

Verantwortung für die Umwelt​

  • Grünes Kreditportfolios > 1,1 Mrd. EUR; Durchschnittliches
  • Wachstum 26% (jährlich)
  • Strikte Ausschlusskriterien und Standards bei der
  • Kreditvergabe 
  • Interne „Grüne“ Maßnahmen beinhalten:
    – Plastikstrategie
    – Energieeffiziente Zertifizierungen unserer Gebäude (EDGE)

mehr Info >

Umfassende Personalentwicklung​

  • Hohe Diversität; Geschlechterparität
  • Einzigartiger Ansatz hinsichtlich Personalgewinnung und-entwicklung​
  • Fortlaufende wertorientierte Weiterbildung in gruppeneigener Akademie​
  • Faire, transparente Gehälter, die an das Ausbildungsniveau gebundenen sind; keine variablen Komponenten

mehr info >

 

 

Nachhaltiges Geschäftsmodell

  • Langfristige Beziehungen zu Kundinnen und Kunden
  • Kontinuierliches und organisches Wachstum
  • Mehrheitlich langfristige Kredite (< 3 Jahre)
  • NPL‘s und Abschreibungen deutlich unter dem Niveau des Bankensektors
  • Seit der Gründung der Gruppe jedes Jahr profitabel

Ziele für nachhaltige Entwicklung​

Unser wirkungsorientierter Ansatz ist mit 8 der 17 UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDG) verbunden.​

Unser Impact Report 2020 fasst die diesbezüglichen Erfolge der Gruppe zusammen.

ProCredit Impact Report 2020 / PDF 9 MB